Das amerikanische Unternehmen plant, seine Präsenz in Usbekistan auszubauen

Bei einem Treffen zwischen Shavkat Mirziyoyev und der Vorsitzenden der amerikanisch-usbekischen Handelskammer, Carolyn Lamm, wurde vereinbart, dieses Jahr in Taschkent ein Wirtschaftsforum unter Beteiligung führender US-Unternehmen und Banken abzuhalten.

0
43

Präsident Shavkat MirziyoyevakzeptiertDelegation unter der Leitung der Vorsitzenden der Amerikanisch-Usbekischen Handelskammer Carolyn Lamm. An dem Treffen nahmen auch Führungskräfte von Air Products, CNH Industrial und Silverleaf teil. Das Treffen fand im Rahmen des Programms des Tashkent International Investment Forum statt.

Es wird berichtet, dass die Parteien konkrete Pläne amerikanischer Unternehmen zur Erweiterung ihrer Präsenz in Usbekistan, zur Einführung bewährter Praktiken bei der Entwicklung von Finanzinstrumenten und -mechanismen sowie zur Umsetzung von Projekten in verschiedenen Branchen besprochen haben.

Als Ergebnis der Verhandlungen einigten sich die Parteien darauf, in diesem Jahr ein Wirtschaftsforum in der Stadt Taschkent abzuhalten, an dem Flaggschiffunternehmen und US-Banken teilnehmen.

Erinnern wir uns daran, dass es früher im Rahmen des Rates ausländischer Investoren solche gaborganisiertArbeitsgruppen in 4 Bereichen.

#Investition
#Wirtschaft

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein