In zwei Regionen Usbekistans werden Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von 500 MW gebaut

China Universal Energy wird in den Regionen Samarkand und Jizzakh zwei Windkraftwerke mit einer Gesamtkapazität von 500 MW bauen. Es ist geplant, in jedes Projekt 250 Millionen US-Dollar zu investieren.

0
37

Investitionsverträge für den Bau von zwei Windkraftanlagen in den Regionen Samarkand und Jizzakh wurden genehmigt. Dies ist in angegebenAuflösungPräsident, angenommen am 7. Mai.

Als Auftragnehmer für diese Projekte sind die Tochtergesellschaften Peak Wind Alpha und Peak Wind Beta LLC von Universal Energy aufgeführt. Zur Erfüllung der Verpflichtungen wird eine Bankgarantie in Höhe von 9 Mio. US-Dollar gestellt.

Jedes Projekt umfasst den Bau von 250-MW-Windparks und Übertragungsleitungen. Es wird darauf hingewiesen, dass der Investor 250 Millionen US-Dollar für die Umsetzung jedes Projekts bereitstellen wird.

Usbekistan Milliy Elektro Tarmoklari erhielt eine Garantie für den Kauf des in diesen Windkraftanlagen erzeugten Stroms für einen Zeitraum von 25 Jahren. Wie viel Strom genau eingekauft wird, wurde nicht genannt.

#Samarkand-Region
#Jizzakh-Region
#Windkraftanlage

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein