Delegationsreise nach Kasachstan | Astana

Vom 15. bis 18. Mai 2023 organisiert der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft eine Delegationsreise nach Astana, Kasachstan. In der kasachischen Hauptstadt sind hochrangigste politische Gespräche vorgesehen.

0
50

Für die Reise ist folgender Ablauf vorgesehen:
15.05.2023 – Individuelle Anreise nach Astana
16.05.2023 – 14. Sitzung des Deutsch-Kasachischen Wirtschaftsrats (hier geht es zur Anmeldung)
– 37. Sitzung des Berliner Eurasischen Klubs
– Politische Gespräche
17.05.2023 – Exportfinanzierungskonferenz Kasachstan (hier geht es zur Anmeldung)
18.05.2023 – Individuelle Abreise

Bitte lassen Sie uns Ihre verbindliche Zu- oder Absage unter dem Link mit dem Login-Code KAZMAI23 bis spätestens 06. Mai 2023 zukommen. Im Falle einer Teilnahme bitten wir Sie um die Übersendung konkreter Projekte und Benennung gewünschter Ansprechpartner auf der kasachischen Seite an Eduard Kinsbruner, Regionaldirektor Zentralasien im Ost-Ausschuss. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt
Eduard Kinsbruner
Regionaldirektor Zentralasien
T. +49 30 206167-114
E.Kinsbruner@oa-ev.de

Dokumente
Programm Wirtschaftsrat
Programm Exportfinanzierungskonferenz
Programm BEK

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein