Tadschikistan hat die Liste der für Frauen verbotenen Berufe fast halbiert

Dies ist auf die „Automatisierung von Produktionsabläufen und verbesserte Arbeitsbedingungen“ zurückzuführen.

0
79

Die Regierung Tadschikistans hat die zuständigen Strukturen und Gremien des Landes angewiesen, eine neue Liste von Berufen zu genehmigen, in denen der Einsatz von Frauenarbeit verboten ist.

Der entsprechende Regierungserlass vom 30. Dezember 2023 wurde auf dem Rechtsinformationsportal des Justizministeriums des Landes veröffentlicht.

Die neue Liste enthält 194 Berufe und Arbeitsarten in 22 Sektoren und Wirtschaftszweigen, in denen Frauenarbeit verboten ist.
In der vorherigen Liste, die per Regierungserlass am 4. April 2017 verabschiedet wurde, waren 334 Berufe und Arbeitsarten in 28 Sektoren und Branchen aufgeführt: Man ging davon aus, dass Frauen dort keinen Platz hätten.

Die Reduzierung der Stellenliste im Dokument wird mit „Automatisierung von Produktionsprozessen und Verbesserung der Arbeitsbedingungen“ sowie „Erhöhung des Zugangs von Frauen zu relevanten Berufen und Steigerung der Rentabilität“ erklärt.

Wo dürfen Frauen jetzt arbeiten?
In der neuen Liste wurde das Verbot einiger Sektoren und Industrien aufgehoben, die in der vorherigen „verbotenen“ Liste aufgeführt waren. Liste.
Unter ihnen:
Geologische Erkundung und topographisch-geodätische Arbeiten

Zünder, Meister – Zünder

Installateur von geodätischen Zeichen.
Elektromechaniker (Monteur), im Einsatz für Gerätereparaturen vor Ort.

Herstellung von Wärmedämmstoffen

Bitumenarbeiter
Kuppelarbeiter.
Herstellung von weichen Dach- und Abdichtungsmaterialien
Vom Fermenterlader ausgeführte Arbeit.

Verbindung

Betrieblich – Wartung von Funk- und Kommunikationsgeräten an Hochhäusern (Türmen, Masten) mit einer Höhe von über 10 m, die nicht mit Aufzügen ausgestattet sind.

Druckproduktion

Arbeiten im Zusammenhang mit der Verwendung von Bleilegierungen
Arbeit an Casting-Vorgängen und Fertigstellung von Stereotypen
Einsteller für Druckgeräte, tätig in den Bereichen Casting von Stereotypen, Typ, Satz und Whitespace-Materialien
Zauberer
Stereotyp
Arbeiten in der Tiefdruckabteilung (mit Ausnahme der Annahme und Verpackung von Fertigprodukten). Arbeiten, die vom Tiefdruckplattenätzer ausgeführt werden.
Herstellung von Musikinstrumenten

Schälen und Reinigen von Gusseisenrahmen von Klavieren und Flügeln mit Schleifscheiben
Von einem Hersteller von Blasinstrumententeilen für Blechblasinstrumente ausgeführte Arbeiten.
Die Behörden hoben auch das Verbot für viele andere Arbeitsplätze für Frauen auf, die zuvor in anderen Sektoren und Industrien bestanden.
Neue Liste von Arbeiten, bei denen die Beschäftigung von Frauen verboten ist
Hierbei handelt es sich in erster Linie um Arbeiten, die mit dem manuellen Heben und Bewegen schwerer Gegenstände verbunden sind, falls die festgelegten Normen der maximal zulässigen Belastungen für Frauen überschritten werden.
Bei Untertagearbeiten, im Bergbau und beim Bau von Untertagebauwerken ist der Einsatz jeglicher Form von Frauenarbeit verboten.
Außerdem ist es ihnen untersagt, in der mMetallverarbeitung zu arbeiten.

Gießereiarbeiten

Kuppelarbeiter.
Gussschläger.
Ein Chargenlader in Kupolöfen und Öfen, der die Charge manuell lädt.
Schweißgerät für flüssiges Gusseisen.
Ausgießer aus Metall.
Ein Häcksler, der mit pneumatischen Werkzeugen arbeitet.
Schmelzgerät für Metalle und Legierungen.
Arbeiter hängen heiße Gussteile an ein Förderband und warten und reparieren Geräte in Gießereitunneln.
TALCO-Mitarbeiter

Schweißarbeiten

Gasschweißer und Elektroschweißer für manuelles Schweißen, Arbeiten in geschlossenen Behältern (Tanks, Kessel usw.) sowie an hohen Kommunikationsstrukturen (Türmen) über 10 Metern und Steeplejack-Arbeiten.
Kesselräume, Kaltumform-, Zieh- und Presswerke
Kesselschmied.
Ein Dreher auf Drehmaschinen, der manuell arbeitet.
Schmieden und Pressen sowie thermische Arbeiten
Ein Verbandsarbeiter verrichtet Heißarbeit.
Ein Federarbeiter verrichtete Heißarbeiten beim Wickeln von Federn aus Draht mit einem Durchmesser von über 10 mm.
Eine Walze rollt im heißen Zustand Ringe aus.

Metallbeschichtungen

Abdichtung im Inneren von Senkkästen – Tanks.
Ständige Warmbleiarbeit (nicht galvanisch).

Mechanische und Metallbau-Montagearbeiten

Eine pneumatische Bohrmaschine führt Arbeiten mit einem pneumatischen Werkzeug aus, das Vibrationen auf die Hände des Arbeiters überträgt.
Schweißer – Mechaniker, der folgende Tätigkeiten ausübt:
Einrichten von Geräten in Werkstätten und Abteilungen.
Bei Heißreparaturen von Selengeräten (Geräten).
Einrichtung von Geräten in Werkstätten und Abteilungen zur Herstellung und Verwendung von silikonorganischen Lacken und Lacken mit 40 oder mehr Prozent Toluol, Xylol.
Reparatur von Geräten in geschlossenen Brennstofflagern und Ölanlagen in Wärmekraftwerken sowie Reparatur von Geräten in Tunneln und Heizkammern in Wärmenetzen.
Einstellung und Reparatur von Kokillen im heißen Zustand.

Arbeiten mit Blei

Schmelzen, Gießen, Walzen und Stanzen von Bleiprodukten sowie Bleikabeln und Löten von Bleibatterien.

Bau-, Installations- und Reparaturarbeiten

Heißreparaturen von Öfen und Kesselöfen.
Befestigung von Strukturen und Teilen mit einer Baupistole.
Arbeiten zum Brechen von Decken, Demontage von Gebäuden und Bauwerken.
Lochen von Löchern in Beton-, Stahlbeton- und Steinkonstruktionen (Ziegel) manuell und mit pneumatischen Werkzeugen.
Asphaltbetonarbeiter, Asphaltbetonarbeiter – Schweißer, manuell arbeitend.
Bagger – Wanderer.
Ein Senkkastenbediener ist ein Bediener, ein Senkkastenbediener ist ein Tunnelbauer, ein Senkkastenbediener ist ein Mechaniker, ein Senkkastenbediener ist ein Elektriker.
Betreiber einer mobilen Elektroschweißanlage mit Verbrennungsmotor.
Ein mobiler Kraftwerksbetreiber arbeitet in einem Kraftwerk mit einem 150 PS starken Verbrennungsmotor. und mehr.
Installateur für die Montage von Stahl- und Stahlbetonkonstruktionen bei Arbeiten in der Höhe.
Bleilot.
Ein Zimmermann.
Ein Klempner ist ein Klempner, der das Kanalnetz repariert.
Rohrleger von industriellen Stahlbetonrohren.
Rohrleger von industriellen Ziegelrohren.

Bergbauarbeiten

Tagebau und Tagebau bestehender und im Bau befindlicher Bergwerke sowie Aufbereitung, Agglomeration und Brikettierung von Bergwerken
Lochbohrer.
Brandschutz- und Löscharbeiter.
Verschluss.
Schmied – Bohrer.
Ein Kipper beschäftigt sich mit dem manuellen An- und Abrollen von Trolleys.
Rassant.
Elektromechaniker (Mechaniker), der für die Reparatur von Geräten zuständig ist und sich mit der Wartung und Reparatur von Geräten, Mechanismen, Wasser- und Luftleitungen im Bergbau beschäftigt.
Ein Röster, der sich mit der Verbrennung von Rohstoffen und Materialien zur Herstellung von Quecksilber beschäftigt.
Arbeiter und Vorarbeiter von Verarbeitungs-, Zerkleinerungs- und Siebfabriken, Bergwerken und metallurgischen Unternehmen, die sich mit dem Zerkleinern, Mahlen, Mahlen und Mischen von Eisen-, Nichteisen- und seltenen Metallerzen, Flussspat und Kohle befassen.
Arbeiter, die in Bleianreicherungsbetrieben beschäftigt sind.
Arbeiter und Handwerker beschäftigten sich mit der Anreicherung von Niob-Erzen (Liporit).
Bau von Tunneln und unterirdischen Bauwerken für besondere Zwecke
Bergmann bei Übertagearbeiten.
Geologische Erkundung und topographisch-geodätische Arbeiten
Elektromechaniker (Monteur), im Einsatz für Gerätereparaturen vor Ort.

Bohren der Brunnen

Bohrer für Produktions- und Explorationsbohrungen von Öl- und Gasquellen.
Derrickmonteur, Turmmonteur-Schweißer, Turmmonteur-Elektriker.
Rohrpresser.
Hilfsbohrer für Produktions- und Explorationsbohrungen von Öl- und Gasquellen (zweiter).
Ein Bohrschlammhersteller beschäftigt sich mit der manuellen Vorbereitung des Schlamms.
Mechaniker für die Wartung von Bohrgeräten.
Ein Mechaniker ist ein Mechaniker, der sich mit der Reparatur von Bohrgeräten beschäftigt.
Bohrverbindungsinstallateur.
Elektriker für die Wartung von Bohrbrunnen.

Bergbau von Öl und Gas

Brunnenüberholungsbohrgerät.
Betreiber einer mobilen Dampfentparaffinierungsanlage.
Mobiler Kompressorbetreiber.
Aufzugsbetreiber.
Betreiber einer Waschanlage.
Bohrassistent für größere Bohrlocharbeiten.
Arbeiter, Manager und Spezialisten sind ständig mit der unterirdischen Ölförderung beschäftigt.
Ein Mechaniker ist ein Mechaniker, der sich mit der Wartung technischer Geräte beschäftigt. Ausrüstung und Reparatur von Ölfeldausrüstung.
Elektriker für Reparatur und Wartung elektrischer Geräte.

Eisenmetallurgie

Pfannenarbeiter, der mit geschmolzenem Metall arbeitet.
Metallheizung.
Hochofenproduktion
Oberer Hochofen.
Hochofenklempner.
Hochofenherd.

Frauen-Mardikorbozor in Khatlon

Rollende Produktion

Walzenführer eines Warmwalzwerks.
Varschik backt.
Presser – Näher von Schienenbefestigungen.
Ein Monteur-Schaffner, der sich mit der Langwalzenproduktion beschäftigt.

Herstellung von Ferrolegierungen

Herd von Ferrolegierungsöfen.
Vanadiumpentoxid-Schmelzgerät.
Arbeiter, die in offenen Lichtbogenöfen Siliziumlegierungen schmelzen.
Arbeiter, die mit der aluminothermischen Methode Metallchrom und chromhaltige Legierungen herstellen.

Stahlherstellung

Füllmaschinenführer.
Mikserova.
Blockfüller.
Ofenreduktion von Eisen und Glühen von Eisenpulvern
Desoxidationsmittel-Schmelzgerät.
Helfer eines Konverterstahlherstellers.
Helfer eines Offenherdofen-Stahlherstellers.
Helfer eines Stahlherstellers an einer Elektroschlacke-Umschmelzanlage.
Helfer eines Elektroofen-Stahlherstellers.
Ausgießer aus Stahl.
Konverter-Stahlarbeiter.
Stahlhersteller einer Elektroschlacke-Umschmelzanlage.
Elektroofen-Stahlhersteller.

Elektrische Produktion

Quecksilberbrenner.
Ein Hersteller von Quecksilbergleichrichtern, der mit offenem Quecksilber arbeitet.

Kabelproduktion

Ein Blei- oder Aluminiumkabelpresser zum Heißpressen von Blei.

Schleifmittelproduktion

Balancer – ein Ausgießer aus Schleifscheiben, der Blei in Schleifprodukte gießt.
Ein Bulldozer-Fahrer beschäftigt sich mit der heißen Demontage von Widerstandsöfen zur Herstellung von Schleifmitteln.
Schmelzgerät für abrasive Materialien.
Demontierer für Widerstandsöfen arbeitet in der Siliziumkarbid-Produktionshalle.

Nichteisenmetallurgie

Anodengießer beschäftigt sich mit dem Gießen von Anodenunterteilen bei der Herstellung von Aluminium, Silumin und Silizium.
Ein Installateur repariert Badewannen und bohrt bei der Herstellung von Aluminium, Silumin und Silizium eine Aussparung für den Kathodenstab.
Schmelzer.
Kalzinator.
Mechaniker – Mechaniker in den wichtigsten metallurgischen Werkstätten
Sinterer.
Ein Ladegerät, das an den Öfen der Zinnproduktion arbeitet.
Klopfer aus Titanschwamm.
Ausgießer – Ausgießer aus Metall.
Kathodenhersteller.
Konverter.
Kondensator.
Installateur für Reaktionsapparate.
Quecksilber-Häcksler.
Pechevoy bei der Herstellung von Zinkstaub.
Pechevoy auf Welzkilns.
Pechevoy über die Gewinnung und Destillation von Titan und seltenen Metallen.
Ofen zur Gewinnung von Nickelpulver.
Pechevoy für die Restaurierung seltener Titanrohstoffe.
Arbeit, die von einer heißen Metallwalze ausgeführt wird.
Von Arbeitern und Handwerkern ausgeführte Arbeiten.
Arbeiten, die von einem Materialumschlagfahrer ausgeführt werden, der Reparaturarbeiten an schwer zugänglichen Stellen von pneumatischen und hydraulischen Materialumschlagmaschinen durchführt.
Reparatur von Anlagen von Kraftwerken und Netzen
Elektriker repariert Freileitungen.
Elektriker für Reparatur und Installation von Kabelleitungen.

Chemische Produktion

Herstellung von Calciumcarbid.
Arbeiter, Schichtleiter und Spezialisten, die in Öfen und in der manuellen Zerkleinerung von Hartmetall beschäftigt sind.
Arbeiter, Schichtleiter und Spezialisten, die an technologischen Phasen beteiligt sind.
Ein Filtertechniker beschäftigt sich mit der manuellen Demontage und Montage von Filterpressen mit Rahmengrößen über 500 mm.
Verarbeitung von Öl, Gas, Schiefer und Kohle, Herstellung synthetischer Erdölprodukte, Erdöle und Schmierstoffe
Cola-Reiniger.
Cola-Entlader.
Arbeiter, Schichtleiter und Spezialisten, die in benzingeführten Technologieeinheiten beschäftigt sind.

Zementproduktion

Arbeiten von Arbeitern, die Schlammbecken und Chatterboxen reinigen.
Steinverarbeitung und Herstellung von Steingießereiprodukten
Ausgießer aus Steinguss.
Kamnewar.
Kamnetes.
Ein Mühlenbetreiber ist damit beschäftigt, Diabas-Schotter zu Pulver zu zerkleinern.
Betreiber einer Steinbearbeitungsanlage.
Steinsäger.
Steinmüller.

Herstellung von Stahlbeton- und Betonprodukten und -konstruktionen
Die Arbeit eines Schnitzers von Beton- und Stahlbetonprodukten.

Textil- und Leichtindustrie
Ein Klempner ist ein Klempner, der Abwasserkanäle und Kanäle reinigt.
Be- und Entladen großer Lederrohstoffe und Halbfabrikate in Gerb-, Färbe- und Fettungsfässern.
Manueller Transport, Entladen und Laden von großen Lederrohstoffen und Halbfabrikaten in den Einweich- und Aschehallen von Lederfabriken.

Lebensmittelindustrie

Diffusionstechniker, der Batch-Diffusoren bei manueller Beladung wartet.
Hersteller von Knochenkohle.
Ein Viehkämpfer, der sich mit dem Betäuben, Aufsammeln, Ausbluten großer und kleiner Rinder und Schweine, dem Ausweiden und dem manuellen Entfernen der Rinderhäute beschäftigt; Zersägen von Kadavern, Brühen und Anbrennen von Schweinekadavern und -köpfen, horizontale Verarbeitung von Rinderkadavern.
Arbeiten eines Teigmachers an Teigmischmaschinen mit Schüsseln mit einem Fassungsvermögen von über 330 Litern.
Pool-Vorbereiter.
Spurenarbeiter auf einem Salzsee.

Eisenbahntransport

Batterietechniker repariert Bleibatterien.
Ein Draisinenführer und sein Assistent arbeiten auf Breitspurbahnstrecken.
Feuerwehrmann der Lokomotiven im Depot.
Diesellokführer und sein Assistent.
Ein Lokomotivführer und sein Assistent arbeiten auf Breitspurbahnstrecken.
Lokführer und sein Assistent.
Lokführer und sein Assistent.
Triebfahrzeugführer und sein Assistent.
Elektrolokomotivführer und sein Assistent.
Elektrischer Lokführer und sein Assistent.
Ein Gepäckträger, der Gepäck und Handgepäck transportiert.
Inspektor – Lokomotivreparaturmann.
Puncher – Rohrbläser.
Ein Mechaniker für die Reparatur von Schienenfahrzeugen, der folgende Arbeiten ausführt: Reparatur von Einheiten an Dampflokomotiven beim Waschen, Zerlegen, Reparieren und Zusammenbauen von Geräten (Instrumenten) und Sicherheitsventilen.

Fahrleitungselektriker.

Asbestmüllverlader arbeiten ständig im Asbestabfallballaststeinbruch.

Automobiltransport

Ein Kfz-Reparaturmechaniker wäscht manuell Motorteile eines Autos, das mit bleihaltigem Benzin betrieben wird.
Ein Kfz-Reparaturmechaniker war damit beschäftigt, einen Motor mit bleihaltigem Benzin einlaufen zu lassen.
Kraftstoffausrüstungsmechaniker, der in Kraftfahrzeugen zur Reparatur von Kraftstoffausrüstungen für Vergasermotoren eingesetzt wird, die mit bleihaltigem Benzin betrieben werden.
Asphaltbetonarbeiter, Asphaltbetonkocher, manuell arbeitend.
Digger ist ein Tunnelbauer.
Betreiber von Asphaltbetonfertigern.
Passant.
Installateur für Bergbauausrüstung.
Bergmann bei Übertagearbeiten.

Zivilluftfahrt

Flugmechaniker (Techniker) für Flugzeugzelle und Triebwerke, Flugmechaniker (Techniker) für Instrumente und elektrische Geräte, Flugmechaniker (Techniker) für Funkgeräte.
Luftfahrttechniker (Mechaniker) für Fallschirm- und Rettungsausrüstung, Luftfahrttechniker für Kraft- und Schmierstoffe, Ingenieur, der direkt mit der Wartung von Flugzeugen (Hubschraubern) befasst ist.
Arbeiter, die an der Vorbereitung von Bitumen und der Reparatur von Landebahnen und Rollwegen (Fugenfüllung) auf Flugplätzen beteiligt sind.

Landwirtschaft
Durchführung von Tätigkeiten im Pflanzenbau, in der Viehzucht, in der Geflügelzucht und in der Pelztierhaltung unter Einsatz von Pestiziden, Pestiziden und Desinfektionsmitteln (bis 35 Jahre).
Pflege von Deckbullen, Deckhengsten und Ebern.

Be- und Entladen von Tierleichen, beschlagnahmten Gütern und pathologischem Material.
Entfernen der Häute von den Leichen von Rindern und Pferden und Zerlegen von Kadavern.
Transport, Be- und Entladen von Pestiziden.
Manuelle Verlegung von Entwässerungsrohren.
Arbeiten in verschiedenen Wirtschaftszweigen
Direktes Feuerlöschen.

Gasretter.

Ein Quecksilberspender, der freiliegendes Quecksilber manuell dosiert.
Schleifmaschine backt.
Notreparaturmechaniker arbeitet an der Reinigung des Abwassernetzes.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein