Türkei und Syrien: Nothilfe für Erdbebenopfer Erdbeben: Helfen Sie jetzt mit Ihrer Spende!

Bei einem schweren Erdbeben im Grenzgebiet zwischen Syrien und der Türkei sind mindestens 9.000 Menschen ums Leben gekommen, zahlreiche weitere sind verletzt. Unsere Partner sind vor Ort und leisten Nothilfe. Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende!

0
81

Mehrere schwere Erdbeben haben in den frühen Morgenstunden am Montag, 6. Februar 2023 die Türkei und Syrien erschüttert. Mehr als 9.000 Menschen sind tot, Tausende verletzt, allein in der Türkei wurden mehr als 5.000 Gebäude zerstört.

Und unter den Trümmern sind noch Hunderte Menschen verschüttet. Unsere Partner sind vor Ort und leisten Nothilfe.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein